Hinweis: Das Design dieser Site ist nur in neueren grafischen Browsern sichtbar, die wichtige Web-Standards unterstützen. Der Inhalt bleibt für alle Browser erkennbar. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bald hier; bis dahin finden Sie alles wichtige sehr schön gesagt auf der Homepage von Oliver Klee.

rochuswolff.de
[i:rrhoblog] : linkdump : Literatur

Montag, 30. Januar 2006

Ritter von der strahlenden Gestalt · 11:34 Uhr · Literatur · #
Interview: Gundolf S. Freyermuth über die Blogger-Qualitäten von Karl Kraus, die Freundschaft mit Mac und sein Verhältnis zu Windmühlen

Mittwoch, 11. Januar 2006

The War Of The Worlds (1938): Radioproduktion als mp3 zum Download · 10:46 Uhr · Literatur · #

Donnerstag, 8. Dezember 2005

Harold Pinters Nobelpreisvortrag - Video, Text auf Englisch und auf Deutsch (via vowe) · 02:16 Uhr · Literatur · #

Mittwoch, 7. Dezember 2005

Mittwoch, 30. November 2005

"Tally ho!" Like Zorro. · 00:15 Uhr · Literatur · Sex, Lies, and Videotape · #
The longlisted passages for the Bad Sex in Fiction award - via Literaturwelt. Der Worst Sex in Movies-Award könnte interessant werden.

Donnerstag, 4. August 2005

Postmodern Literature, anyone? (Was man alles noch lesen können sollte; via kottke · 11:26 Uhr · Literatur · #

Donnerstag, 17. Februar 2005

Freitag, 28. Januar 2005

Freitag, 21. Januar 2005

50 strategische Tipps für Autoren · 14:39 Uhr · Literatur · #
Erliegen Sie der Verlockung des leeren Blattes.
und mehr ...

Dienstag, 21. Dezember 2004

Schon mal nichts vornehmen für den 16. Juli 2005: Ms. Rowling hat den sechsten Harry Potter-Band fertiggestellt (via IT&W) · 15:23 Uhr · Literatur · #

Montag, 13. Dezember 2004

Heine-Preis 2004 an Robert Gernhardt. Und Geburtstag hat er heute auch noch! · 17:03 Uhr · Literatur · #

Donnerstag, 9. Dezember 2004

And the winner is ... Micha! Der PussyProsaPreis ist vergeben (via wortschnittchen) · 11:42 Uhr · Literatur · #
Im Abseits · 00:00 Uhr · Literatur · #
Elfriede Jelinek - Nobelvorlesung
Nobelpreis für Literatur 2004

Freitag, 5. November 2004

Conan the Librarian · 12:31 Uhr · Literatur · #

Freitag, 29. Oktober 2004

Sonntag, 26. September 2004

Samstag, 25. September 2004

R.I.P. Françoise Sagan (auch gemeldet von Spiegel Online) · 00:23 Uhr · Literatur · #

Dienstag, 21. September 2004

Einladung zur Literaturwissenschaft. Ein Vertiefungsprogramm zum Selbststudium (per Telephon von Nicole) · 19:25 Uhr · Literatur · #

Montag, 20. September 2004

Titelliste für "Bild"-Bestseller-Bibliothek. Von einer Experten-Jury ausgewählt. So schlimm, wie befürchtet. (via Signale) · 15:56 Uhr · Literatur · #
"Die "Bild"-Bestseller-Bibliothek präsentiert eine Auswahl der schönsten und aufregendsten Bücher der internationalen Belletristik", so "Bild"-Chefredakteur Kai Diekmann, "wir bieten große Literatur, die spannend ist, Spaß macht und Fenster zu neuen Welten öffnet. Die ganze Lust des Lesens in einer großartigen Sammlung."
[...]
Eine Experten-Jury, bestehend aus der Bestseller-Autorin Brigitte Blobel, der TV-Journalistin Nina Ruge, dem Kritiker Hellmuth Karasek und dem Journalisten Claus Jacobi, stellte die Auswahl der 25 Erfolgsromane zusammen.

Sonntag, 19. September 2004

Der FAZ gefallen die neuen Suhrkamp-Cover nicht. Es werden aber nicht alle grau. (per Email vom lieben M.) · 12:37 Uhr · Literatur · #
"Die grauen Cover haben den Charme einer ostdeutschen Industrielandschaft an einem unterbelichteten Januartag, die beigefarbenen Cover sehen aus, als habe man der Literatur einen orthopädischen Stützstrumpf übergezogen. Und falls mit distinguiert 'unterscheidbar' gemeint war: Nein."

Dienstag, 14. September 2004

Shakespeare in quarto: the British Library's digital copies (via Schockwellenreiter) · 10:26 Uhr · Literatur · #
On this site you will find the British Library's 93 copies of the 21 plays by Shakespeare printed in quarto before the theatres were closed in 1642.

Sonntag, 12. September 2004

Die Signale versammeln (erste) Pressereaktionen auf den Germanistentag 2004 und 1966. · 19:13 Uhr · Literatur · #

Freitag, 10. September 2004

Die NZZ begab sich auf einen Gang durch die versehrte Anna-Amalia-Bibliothek (via Email vom lieben M.) · 16:15 Uhr · Literatur · #

Donnerstag, 9. September 2004

Die erschöpften Germanisten. Ein Krisenbericht vor dem Münchner Germanistentag am 12. September. · 10:47 Uhr · Literatur · #

Montag, 30. August 2004

Georg Oswald sagt, Was eigentlich ein Schriftsteller verdient? (via Polarluft) · 16:30 Uhr · Literatur · #

Dienstag, 29. Juni 2004

Coming next: "Harry Potter and the Half Blood Prince" · 20:17 Uhr · Literatur · #

Freitag, 18. Juni 2004

Kostenlose mp3-Hörbücher gibt's bei Vorleser.net (z.B. Christian Morgenstern: Der Werwolf, mp3) · 21:03 Uhr · Literatur · #

Mittwoch, 16. Juni 2004

Bloomsday: Der Weltalltag im Kopf · 17:12 Uhr · Literatur · #
Die irische Hauptstadt Dublin feiert die 100. Wiederkehr jenes Tages, den James Joyce in seinem Monumentalwerk "Ulysses" beschrieben hat.
The Honour of writing the Neuromancer jacket-quote · 16:42 Uhr · Literatur · #

Montag, 7. Juni 2004

Schreibblockade: Why do writers stop writing? (via Perlentaucher) · 14:57 Uhr · Literatur · #
Azkaban blogging (via Protestant Polyglot) · 13:29 Uhr · Literatur · #

Samstag, 29. Mai 2004

Bücher für den Sommer: Page turners with a brain · 12:29 Uhr · Literatur · #
Dump "The Da Vinci Code" and break the "Rule of Four" -- our reading list for a hot season ventures from 1945 Barcelona to an English ghost story to a haunted Texas bureaucracy, all without insulting your intelligence.
Vargas Llosa: "Das Unmögliche wird bestraft" (via Polarluft) · 12:18 Uhr · Literatur · #
Ein Gespräch mit dem peruanischen Schriftsteller Mario Vargas Llosa über seinen neuen Roman "Das Paradies ist anderswo", die sozialistische Frauenrechtlerin Flora Tristan, über neoliberale Irrwege in Lateinamerika und die Folterungen im Irak

Donnerstag, 27. Mai 2004

Montag, 26. April 2004

Gutachten: Praktikantin contra Benjamin · 17:54 Uhr · Literatur · #
Bei Hoffmann und Campe sei voriges Jahr unter dem Titel "Aufklärung für Kinder" eine Doppel-CD (Co-Produzent: Radio Bremen) mit Arbeiten von Walter Benjamin erschienen, mit einem Beitrag über "Die Zigeuner", den man als "problematisch" einstufen müsse. Der Text enthalte eine "quasi mythische Darstellung der Situation von so genannten 'Zigeunern' in der Zeit Benjamins" und sei geeignet, "Stereotype und Vorurteile ... eher zu betonen als zu hinterfragen".
"Wir sind ja nicht RTL" oder: The World according to Kulturzeit (via PlasticThinking) · 12:35 Uhr · Literatur · #
Ich halte Herrn Kunkel für leicht paranoid, schließlich sind die Kabel ab, aber man einigt sich darauf, daß die Kameras hinter die Getränketheke kommen und die Sicherheitsleute davor.

Freitag, 23. April 2004

The Chick Lit Challenge · 10:26 Uhr · Literatur · #
If Virginia Woolf's Mrs. Dalloway arrived on the literary scene today, she would probably own a cute bag from Prada, a totally to-die-for SoHo loft, and a string-bean cell phone on which she negotiated her topsy-turvy love life.
Well, maybe not. But many people are still worried about the influence of the popular genre of fiction known as "chick lit."
Heftreihe "Klassik Modern": Shakespeare für Dummies · 01:08 Uhr · Literatur · #
"Wir gehen ganz anders an die Klassiker heran", sagt Jochen Dersch. "Die für viele schwer verständlichen Texte übersetzen wir in einfache Sprache, ohne den Charakter der Originale zu verfälschen." Diese Devise galt nicht immer. Das Autoren-Duo beabsichtigte ursprünglich, die gediegenen Dramen in peppige Romane mit allerhand zusätzlichem Herzschmerz umzudichten. "Goethe als Groschenroman" - ein pfiffiger Marketingslogan.

Mittwoch, 21. April 2004

Pirates! Calculus! Banking! Alchemy! · 10:52 Uhr · Literatur · #
"The Confusion," Vol. 2 of Neal Stephenson's "Baroque Cycle," is an enchanting, utterly excessive romp through the weird and wonderful corners of the late 17th century.
The Salon Interview: Neal Stephenson · 10:52 Uhr · Literatur · #
The author of "Cryptonomicon" and the "Baroque Cycle" talks about the brighter side of Puritanism, the feud between Newton and Leibniz, and the literary world's grudge against science fiction.

Dienstag, 20. April 2004

Protokoll eines Porno-Skandals: Wie sich Thor Kunkel um Kopf und Hintern redete · 10:35 Uhr · Literatur · #
Von Henryk M. Broder
Das war er also, der große Literaturskandal des Frühjahrs: In der Debatte um Thor Kunkels Roman "Endstufe" geht es nurmehr darum, ob die Nazis wirklich Pornofilme gedreht haben oder ob der Autor seiner eigenen "intuitiven Recherche" auf den Leim gegangen ist. Das Protokoll einer Selbstdemontage.

Logo von Movable Type

druckerfreundliche Ansicht

Zum Seitenanfang

© 2004 Rochus Wolff

Diese Seite wurde zuletzt am 30.01.2006 verändert.
Adresse dieser Seite: http://www.rochuswolff.de/weblog/linkdump/literatur/index.shtml